Inkjet Pistole NasaJet ®

Schnelles und wirtschaftliches drucken mit der mobilen Inkjet Pistole

Inkjet Pistole

Besonders im Versand und im Lager besteht heute ein erhöhter Bedarf an mobilen Drucklösungen wie einer Inkjet Pistole (auch Handbeschriftungsgerät). Gestraffte Prozess und immer kürzer werdende Reaktionszeiten gegenüber gewerblichen oder privaten Kunden, machen es erforderlich, dass komplizierte Vorgänge möglichst wirtschaftlich vereinfacht werden. Das Beschriften von Paketen, Paletten, Kisten, Verpackungen mit frei definierbaren Texten und auch Grafiken ist einer der am häufigsten vorkommenden Prozesse im modernen Handel und Versand und eignet sich somit ganz besonders für eine durchgreifende Optimierung. Denn je mehr in gleicher Zeit verarbeitet werden kann, desto weniger Ressourcen werden in dieser Zeit gebunden. Ebenso reduiziert sich durch die Vermeidung von Beschriftungsfehlern die Fehlerrate in diesen Bereichen beträchtlich.


Wie arbeitet eine Inkjet Pistole?

Eine Inkjet Pistole erinnert zumeist optisch an eine klassiche Preisauszeichnismaschine aus dem früheren Supermarkt. Im Vorbeiziehen am Objekt wird allerdings kein Preisetikett übertragen, sondern ein Druckmechanismus ausgelöst wie er auch im heimischen Tintenstrahldrucker vorkommt. Bis zu einer Entfernung von mehreren Millimetern Abstand können moderne Inkjet Pistolen dabei ihre Tinte "werfen". Man erzielt damit einen gewaltigen Zeitvorteil gegenüber herkömmlichen Beschriftungsmethoden wie händische Beschriftung oder mittels Klebeetiketten.

Was macht Inkjet Pistolen so flexibel?

Da der reine Inkjet-Druckprozess aus dem Heimbereich seit Jahren bewährt und kaum verändert ist, kann besonders viel Entwicklungsarbeit in eine ausgereifte Software des Druckers investiert werden. Somit ist es möglich speziell auf die Anforderungen im Handel und Gewerbe einzugehen. Die Software kann somit beispielsweise automatisch Verfallsdaten einstellen und drucken (für Lebensmittel, Tiernahrung,...) oder Serien- und Chargennummern selbstständig aktualisieren. Das spart Zeit und letztendlich auch Geld.

Moderne Inkjet Pistolen können zudem natürlich auch einfache, grafische Elemente drucken, beispielsweise QR-Codes oder Firmenlogos. Dies unterstützt zielgerichtet Folgeprozesse in der Verarbeitung und Logistik.

Wie sieht es mit der Wirtschaftlichkeit aus?

Die Hauptkosten bei einer Inkjet Pistole liegen im Erwerb, da es nicht so viele konkurrierende Hersteller gibt. Auch die Ausstattung des Gerätes hat großen Einfluß auf den Preis - beispielsweise durch verbaute LED-Displays oder zusätzliche Sensoren. Dafür sind praktisch alle Geräte weitestgehend wartungsfrei. Da in der vor allem Text gedruckt wird, sind die reinen Verbrauchskosten an Tinte überschaubar. Die Verwendung standardisierter Tintenpatronen großer Hersteller kann die Kosten weiter drücken.

Die NasaJet ® Inkjet Pistole

Unser NasaJet ® Handbeschriftungsgerät ist eine kostengünstige und robuste Lösung für das mobile Drucken im Handel, in der Industrie und im Gewerbe. Das leichtgewichtige Gehäuse, die langen Akkulaufzeiten und die intuitive Software helfen bisher langwierige Prozesse und Arbeitsabläufe zu beschleunigen. Durch die Verwendung von standardisierten HP Tintenpatronen ist auch eine durchgehende und preiswerte Verfügbarkeit von Nachfülltinte gewährleistet.

Unsere Inkjet Pistole in Aktion

Unser Handbeschriftungsgerät eignet sich zum beschriften nahezu alle Untergründe und Oberflächen. die nachfolgenden Videos zeigen den NasaJet ® in Aktion.

Kartons / Kartonagen

Verpackungen - Glossy Papier

Verpackungen - Mattes Papier

Metall

Plastik

Holz